Öffentlichkeitsarbeit

Infos und Bilder für die Presse

MX2_DreiSpringerB_BM2009.jpg
Jedes Jahr am 1. Mai heben die Motocrosser auf der Traditionsstrecke am Eyller Berg wieder ab.

Aktuelle Informationen.

Vor dem nächsten Rennen am 1. Mai und zu anderen wichtigen Ereignissen werden hier Informationen für die Presse bereitgestellt.

Fahrerlisten, Zeitplan etc. befinden Sich dann unter Downloads.

 

Alte Veröffentlichungen, wie Vorberichte, Ankündigenugen, Rennberichte und Resultate finden Sie unter der Rubrik Meldungen/Berichte, die hier archiviert sind.

Mittelungen aus dem Vereinsleben befinden sich in der Rubrik Verein.

 

Druckfähige Bilder können auf Anfrage durch den Pressewart Roland Beyer zur Verfügung gestellt werden.

 

Fragen und Wünsche richten Sie bitte an die jeweiligen Ansprechpartner des ADAC Motorclubs Kamp-Lintfort.

Beispielbilder zum Herunterladen

Auflösung 1536 x 1024 Pixel · Aktuelle Fotos auf Anfrage

Klicken zum Herunterladen Klicken zum Herunterladen Klicken zum Herunterladen
Alexander Ivanutin ist immer für einen vorderen Platz gut. 2006 noch Deutscher Meister, musste sich der schnelle russische Fahrer in der vergangenen Saison mit Rang 3 in der Meisterschaft und auch beim Rennen am Eyller Berg begnügen. Die Sieger 2007 bei den Sidecars im Freiflug am Eyller Berg: Andy Bürgler mit seinem Passagier Martin Betschart. Das schweizerische Duo wurde auch Deutscher Meister und entthronte im den Vorjahresmeister Marko Happich mit seinem Co-Pilot Meinrad Schelbert. Der Start der Sidecars ist immer wieder ein spektakulärer Akt. Das schweizerische Team Andy Bürgler/Martin Betschart (6) landete einen Doppelsieg. Beim Start rangeln sie mit der starken österreichisch-schweizerischen Kombination Bertram Martin/Bruno Kälin (68), die in beiden Durchgängen ausfielen.
Klicken zum Herunterladen Klicken zum Herunterladen Klicken zum Herunterladen
Der Franzose Florent “Franz” Richier wurde 2007 Deutscher Meister, musste sich aber am Eyller Berg seinem härtesten Widersacher Daniel Siegl geschlagen geben. Die holländischen Gespanne, wie hier Jan und JeroenVisser, sind immer wieder gern gesehene Gäste am Eyller Berg und sorgen für gute Action bei den Sidecars. Auch in der seit vielen Jahren zusätzlich durchgeführten Clubsportklasse sind heiße Kämpfe an der Tagesordnung. Hier wird Udo Sommer (25) von Patrick Stawinski (13), beide Motorclub Kamp-Lintfort, und Marc Odenthal (10) hart bedrängt.
Klicken zum Herunterladen Klicken zum Herunterladen  
SteffenMetz mit BillyHilpert sind die großen deutschen Nachwuchshoffnungen der Seitenwagenszene. 2007 glänzten die beiden mit einem vierten Platz im ersten Lauf. Ein Ausfall im zweiten Durchgang bracht sie um alle Chancen. Bereits am 30. April können Motorsport- und Discofans am Eyller-Berg-Kurs beim “Heißesten Tanz in den Mai” richtig Gas geben und in diesem Jahr auch noch in den “Vatertag” feiern und tanzen.  
Aktualisierung: 15.03.2016 - 17:49 / Redakteur: Rolf Fenger
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Der heißeste Tanz in den Mai - 65. Auflage »

30 Sidecars  2015 auf dem Eyller-Berg-Kurs am Start (Foto: Siegfried Wensierski)

30 Sidecars am Start (Foto: Siwe)

10/03/16 Deutsche Meisterschaften Quads & Sidecars/ADAC Nordrhein MX-Cup. Richtig rund geht es in der Hochschulstadt Kamp-Lintfort beim Motocross auf dem 1600 Meter langen Traditionskurs am Eyller Berg. Durch den ADAC Motorclub Kamp-Lintfort konnten wieder zwei DM-Klassen (Quad und Seitenwagen) gewonnen werden.… »


Sieger und Ergebnisse 2015 »

Sieger Hendricks/Mucenieks

28/04/15 64. Int. ADAC-Motocross Kamp-Lintfort - 1. Mai. Am Donnerstag, zum Ende der Freestyleshow hingen noch fette schwarze Wolken am Abendhimmel der Klosterstadt. Aber am Morgen des Tags der Arbeit hellten sich der Himmel und auch die Minen der letzten Skeptiker… »