Sieger und Ergebnisse 1. Mai 2011

Int. ADAC Motocross 30. April/1. Mai

Rund 4000 Zuschauer waren bei bestem Motocross-Wetter zum 60. ADAC Motocross an den Eyller Berg gekommen, um ein abwechselungsreiches Programm zu sehen.

Zwei-, Drei- und Vierräder waren am Start, dazu noch die verrückten Freestyler von fmx4ever.

 

Beim ersten Meisterschaftslauf der Saison der Quads hatte sich wieder ein internationales Feld mit 29 Topfahrern dem Starter gestellt. Der größte Pechvogel war Stefan Schreiber. Nach Trainingsbestzeit platzte der Motor seines Quads in beiden Läufen in aussichtsreicher Position kurz vor Ende der Rennen.

 

Erstmals ging auch ein Rennen ADAC-Nordrhein-MX-Cup in der Leistungsklasse 1 über die Bühne. Das vollbesetze Fahrerfeld zeigte den Fans attraktiven Motorsport.

 

Die Seitewagen-Veteranen machten mächtig Dampf und ließen die alten Zeiten wieder aufleben.

Eine Bildergalerie wird es später auch wieder geben! 

Sieger Deutsche Meisterschaft Quads

Deutsche Meisterschaft Quads, von links: Mike van Grinsven NED (2), Joe Maessen NED (1) und David Tusl (CZE)

Sieger_Quads_2011_600.jpg

Sieger Seitenwagen-Veteranen-Cup

Sieger Seitenwagen-Veteranen-Cup, von links, die ersten fünf Fahrer:  Volker & Moritz Barrabas (4),  Patrick Nieuwenhuizen & Andreas Wohlert (2) und Jan Willem Nijland & Dennis Steenbergen (1). Nicht erschienen: Peter Pitz & Daniel Groß (3) und Holger & Norman Ruch (5)

 

Sieger_Sidecar_VMX2011_600.jpg

Sieger ADAC Nordrhein MX Cup - MX 2/1 Open

1. Lauf zum ADAC Nordrhein MX Cup 2011 • MX 2/1 - Open: von links: Jürgen Küppers (2), Frank Jansen-Teitz (1) und Tim Münchhofen (3). Alexander Hüber war punktgleich, musste sich aber wegen der schlechteren Platzierung im zweiten Lauf mit Rang vier begnügen.  

Sieger_MX2_1_2011_600.jpg

Ergebnislisten: Training • Rennenläufe • Tageswertung


 

Die Ergebnisse mit freundlicher Unterstützung der Motorsport-Zeitnahme Stuttgart, als PDF-Dateien

 

Deutsche Motocross Quad-Meisterschaft

Quad_ZT.pdf

Qualifikation
pdf, 59,4 KB, 05/01/11, 989 downloads

Quad_L1.pdf

1. Lauf
pdf, 210,2 KB, 05/01/11, 1193 downloads

Quad_L2.pdf

2. Lauf
pdf, 59,4 KB, 05/01/11, 984 downloads

Quad_Tag.pdf

Tageswertung
pdf, 59,1 KB, 05/01/11, 1043 downloads

Seitenwagen-Veteranen-Cup

SW_ZT.pdf

Qualifikation
pdf, 115,7 KB, 05/01/11, 952 downloads

SW_L1.pdf

Lauf 1
pdf, 116,5 KB, 05/01/11, 1020 downloads

SW_L2.pdf

2. Lauf
pdf, 116 KB, 05/01/11, 1387 downloads

SW_Tag.pdf

Tageswertung
pdf, 116,5 KB, 05/01/11, 1036 downloads

ADAC-Nordrhein-MX-Cup • MX2/1 - open

1_ZT.pdf

Training
pdf, 41,8 KB, 05/01/11, 998 downloads

1_L1.pdf

1. Lauf
pdf, 42,3 KB, 05/01/11, 1155 downloads

1_L2.pdf

2. Lauf
pdf, 42,2 KB, 05/01/11, 1086 downloads

1_Tag.pdf

Tageswertung
pdf, 41,8 KB, 05/01/11, 1096 downloads

1_TagKlasse.pdf

Tageswertung MX2 - MX1 getrennt
pdf, 42,1 KB, 05/01/11, 1218 downloads

Aktualisierung: 23.04.2016 - 15:00 / Redakteur: Roland Beyer
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Impressionen vom 1. Mai

Bilder von Friedhelm Blissenbach

Bürgermeister Dr. Landscheidt wünscht allen Beteilgten und den Zusachauern vor dem strat der Quads unfallfreie und spannende Rennen
Bürgermeister Dr. Landscheidt wünscht allen Beteilgten und den Zusachauern vor dem Start der Quads unfallfreie und spannende Rennen
10. Freestyle am Eyller Berg: Sven Schreiber präsentiert die Freestyler dem Publikum
10. Freestyle am Eyller Berg: Sven Schreiber präsentiert die Freestyler dem Publikum
Die Freestyler mit Sven Schreiber bedanken sich für die 10-jährige Treu bei Sponsor Martin Ziegler und dem 2. Vorsitzenden Jörg Kamps
Die Freestyler mit Sven Schreiber bedanken sich für die 10-jährige Treu bei Sponsor Martin Ziegler und dem 2. Vorsitzenden Jörg Kamps
Freestyle nur Beiprogramm - aber immer wieder ein Zuschauermagnet
Freestyle nur Beiprogramm - aber immer wieder ein Zuschauermagnet
JoeMaessen.jpg
Hat auch nach den Rennstrapazen gut Lachen: Doppelsieger Joe Maessen (NL)
StartSW_VMX.jpg
Hier bebt die Erde: Start der Seitenwagen-Veteranen
Start_Quads.jpg
Trotz intensiver Bewässerung gab es auch ein paar Staubwolken, wie hier beim Start der Quads