Müllsammeltag ein voller Erfolg

60 Tonnen Müll bei wir4-Städte-Aktion gesammelt


Rolf Fenger

In der Presse wurde ausführlich über den Müllsammeltag der wir4-Städte am 6. März berichtet. Hier ein Kurzzitat aus der RP ONLINE:
 

.... In Kamp-Lintfort waren rund 200 Freiwillige an verschiedenen Stellen in der Stadt unterwegs. Der ADAC sammelte an der Motocross-Rennbahn Müll.

"Das Müllaufkommen in diesem Jahr ist verglichen mit dem letzten Jahr deutlich geringer", erklärte Rolf Fenger, Geschäftsführer des Kamp-Lintforter ADAC. Mit 20 Leuten habe man zwei Stunden lang das Gebiet abgesucht. Danach verteilte der ADAC an der Rennbahn Erbsensuppe an alle Beteiligten.

"Das hat die Stadt sonst gemacht. Es ist schade, dass hier gespart wird und gibt das falsche Signal."  Hier zum vollständigen Bericht

Aktualisierung: 09.03.2010 - 13:12 / Redakteur: Roland Beyer
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen