"Open Track" 2009 fiel ins Wasser

Neuer Termin: 17./18. Oktober 2009

Wegen der starken Regenfälle in der Nacht zum Samstag sah sich der Vorstand des ADAC-Motorclubs gezwungen, die für den 10./11. Oktober angesetzte Trainingsfahrt auf dem Eyller-Berg-Kurs abzusagen und um eine Woche zu verschieben.

Alle Vorbereitungen für einen schönen Saisonausklang waren getroffen: Die Betonsperren mit schwerem Gerät bei Seite geräumt, das Zelt aufgebaut, Streckenposten und Rotes Kreuz bestellt und auch für die Verpfelgung war gesorgt.

Nach dem Extremregen vom Donnerstag waren die an der Organisation beteiligten Clubmitglieder am Fraitag noch zuversichtlich und reduzierten durch Abpumpen die größten Wasserstellen der Bahn, so dass ein normales Befahren der Bahn möglich gewesen wäre.

Lieder machten die nächtlichen Regenlfälle alle Bemühungen zunichte. Die schlechten Wetterprognosen von Kachelmann & Co., insbesondere für den Sonntag, taten ein Übriges.

 

Ein Ersatztermin wird angestrebt. Wenn es die Wetterlage zulässt, wird am kommenden Wochenede das Training stattfinden.

Aktuelle "Wasserstandsmeldungen" auf  mckali.de und ggf: in der Tagespresse.

 

Wir wüschen allen Motorcossfans schöne Herbstferien.

OpenTrack_Absage09_08-008.jpg

Auch der Einsatz der zahlreichen Helfer vom Motorclub und vom Technischen Hilfswerk konnte die Veranstaltung nicht retten.

Aktualisierung: 14.10.2009 - 20:21 / Redakteur: Roland Beyer
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Bilder vom Samstag

Ein paar Impressionen

Zum Aufruf der Bildergalerie auf das Bild klicken

Land unter auf Teilen des Eyller-Berg-Kurses. Die Organisatoren vom Motorclub hoffen für das kommende Wochenende auf bessere Bedingungen. Zum Aufruf der Bildergalerie auf das Bild klicken

OpenTrack_Absage09_02-002.jpg

Die bereits am Morgen angrückten Fahrer mussten unverrichteter Dinge wieder den Heimweg antreten.

OpenTrack_Absage09_15-015.jpg

Das Technische Hilfswerk war in diesem Jahr wieder mit einer starken Gruppe am Eyller Berg.